Eine Übersicht der Firmengeschichte seit der Gründung am 01.04.1990

1990: Gründung „Horst Herbarth Industriegase “ in Mainz-Bretzenheim als Auslieferungslager und Spedition für „MESSER Griesheim“
1993: Unternehmensvergrößerung und Umzug nach Mainz-Mombach und Umbenennung in „Gase-Center Herbarth“
1994: Aufnahme des Handels mit technischen und medizinischen Gasen in Tauschflaschen von „Widmann Gase“
1998: Sortimentserweiterung mit Schweißgeräten und Zubehör sowie Kohlensäure
2003: Für „MESSER Griesheim“ die Einrichtung eines „Regionalen Logistikzentrums“ in Mainz-Mombach
2004: Vertriebspartner eines französischen Gaslieferanten nach dem Marktaustritt von „MESSER Griesheim“, Umzug nach Budenheim bei Mainz
2008: Wieder Vertriebspartner, Speditionlager und LIN-Service (flüssig Stickstoff) der „MESSER Industriegase GmbH Deutschland“,
2010: Einführung von Lebensmittelgase E941, E290, E948
2013: Marktpartner der Messer Industriegase GmbH ( Gase for Life)
2015: 25 Jahre im Dienste der Gasewelt…..